top of page

Bojutsu – Kihon / Jiyu Ippon Kumite

16. Juli 2022 - 17. Juli 2022

Leitung: Volker Schulz, Elisabeth Schnorr



Nach langer Zeit der Pandemie konnte ich endlich wieder den Budokan besuchen. Kurz entschlossen habe ich mich noch zu dem Seminar Bojutsu angemeldet. Bereits am Freitag habe ich die Gelegenheit genutzt beim Karatetraining mitzumachen.



Wegen der bereits lang anhaltenden Hitze haben wir im Freien geübt. Es war ein schönes Gefühl nach einer gefühlten Ewigkeit wieder mit den Freunden trainieren zu dürfen.

Der Bo als die Standardwaffe ist es immer wieder Wert das man damit übt. Auch weil beim BSK eine Verbindung zu den Heian Kata´s hergestellt wird.

Lissy und Volker haben sich mit viel Geduld der Aufgabe angenommen uns das Kihon und das Kumite zu erklären. In einer solch kleinen Gruppe lässt sich sehr intensiv üben.



Nach einem sehr anstrengenden Training am Samstag ging es Sonntag um 10 Uhr nochmal weiter mit Übungen im Kumite. Alles wurde zuerst ausführlich erklärt und dann ebenso gründlich mit Partner geübt.


Im Anschluss an das Seminar wurden noch Prüfungen durchgeführt die auch mit Erfolg bestanden wurden.



Vielen Dank an Lissy und Volker für die Durchführung und die Geduld.


Manfred Eberhardt



8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kakie

Comments


bottom of page