top of page

Taikai 2015

04.07.2015 - 05.07.2015



Am Wochenende trafen wir uns zum Taikai, bei welchem von allen Schulen des BSKs Menschen zusammenkommen um miteinander zu trainieren. So trifft man alte Freunde oder findet auch neue und fördert so die Gemeinschaft zwischen den Schulen.

Auch hat man die Möglichkeit andere Kampfkünste zu sehen und zu üben. Obwohl ich „nur“ Karate übe, freute ich mich trotz der Hitze etwas Neues zu lernen. Das Qigong am Anfang verlangte vor allem Konzentration und Ruhe. Ich versuchte immer wieder kehrende Gedanken unbeachtet zu lassen oder sie sogar zu verdrängen, was nicht gerade sehr Sinnvoll ist. Es war anstrengend die Bewegungen richtig und flüssig auszuführen. Vor allem die geistige Haltung benötigte viel Konzentration und Aufmerksamkeit.


Das darauffolgende Ninjutsu machte mir ebenfalls viel Spaß. Es war jedoch sehr ungewohnt für mich. Einige Bewegungen waren mir zwar aus dem Karate zum Teil bekannt, doch waren sie in der Art der Ausführung verschieden und so waren Sie doch wieder ganz neu. Ich versuchte die Techniken immer mehr zu verinnerlichen und mich in Tempo und Kraft zu steigern. Auf der anderen Seite versuchte ich ruhig zu bleiben und auf die Grundbewegung zu achten. Es ein sehr interessante Erfahrung alte Prinzipien neu zu üben. Dies zeigte mir Ähnlichkeiten und vor allem Unterschiede die mir vorher nicht klar waren. Am zweiten Seminartag ging es dann mit Karate weiter. Dabei fühlte ich mich deutlich sicherer, was dazu führte das ich den einen oder anderen gedanklichen Höhenflug erden musste. Nachdem der Ablauf der Bewegung klar war, versuchte ich die Ausführung zu verinnerlichen. Das war für mich der anstrengendste Teil, da er die meiste Konzentration forderte. Insgesamt versuchte ich wie im normalen Training Fehler nach und nach zu verbessern, den Anweisungen des Senseis und der höher Graduierten folge zu leisten, und dabei innere Ruhe zu finden.


Alles im allem hat mir das Seminar sehr gefallen, was auch oder vor allem an den zwischenmenschlichen Erfahrungen lag. Ich möchte allen Teilnehmer und Lehrern für das Wochenende danken.


Florian Gies Sakura Budo Dojo

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hangetsu

Comentarios


bottom of page