Start Kyu-Prüfungen für Karate, Kobudo & Ninjutsu – KINDER
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kyu-Prüfungen für Karate, Kobudo & Ninjutsu – KINDER

22. September / 11:00 - 17:00

Leitung: Budokan-Lehrer

Anmeldung:

Budokan-Schüler – Listeneintrag (nach Rücksprache mit dem Lehrer)

Voraussetzung:
1. Genehmigung zur Teilnahme nur durch den direkten Lehrer aus dem Honbu dojo
2. Drei schwarze Streifen (mindestens 30 Trainingseinheiten)
3. Prüfungen im BSK sind nur gültig, wenn sie in einem gültigen BSK-Pass und zusätzlich auf einer originalen BSK-Urkunde ausgewiesen werden

Inhalt:

Jeder neu erreichte Fortschrittsgrad bezeugt eine neue Stufe innerhalb der Mudansha (Anfänger), Yudansha (Schwarzgurte) und Kodansha (Lehrer)
Vorbereitung: Prüfungsbewerber aus externen Schulen des BSK werden im Budokan am Freitag Abend vor ihrer Prüfung noch einmal intensiv vorbereitet. Die Vorbereiter sind gleichzeitig auch die Prüfer
Meldeschluss: Jeweils zwei Wochen vor der Prüfung sollen die von ihren persönlichen Lehrern bestätigten Prüfungsbewerbungen im Budokan eingehen
Übernachtung: Selbstverpflegung (Küche vorhanden) und Übernachtung (mit Schlafsack) im Budokan kostenlos möglich
Fragen: weitere Fragen zu diesem Lehrgang unter info@budokanbensheim.de oder Tel: 06251- 2056

Jede bestandene Prüfung wird in einem gültigen BSK-Pass eingetragen und zusätzlich durch eine originale BSK-Urkunde bestätigt. Nur in dieser Kombination hat eine BSK-Prüfung Gültigkeit.

Hinweis in eigener Sache: der Budokan trägt keine Haftung.

Details

Datum:
22. September
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Budokan Bensheim
Weschnitzstraße 8
Bensheim, Hessen 64625 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)6251 2056
Website:
www.budostudienkreis.de


Anmeldeformular

Dein Name (Pflichtfeld)

Graduierung

Dojo oder Heimatverein:

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Geplante Ankunft (Bitte nur ausfüllen, falls Sie zu einem Früheren Termin im Budokan eintreffen):

Zusätzliche Personen (Bitte mit Namen und Graduierung aufführen):