Start Grundlagen und Theorie aus Philosophie und Chinesischer Medizin – Teil 1
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grundlagen und Theorie aus Philosophie und Chinesischer Medizin – Teil 1

28. September / 11:00 - 29. September / 13:00

Leitung: Gabi Fischer-Lind

Mindestens 3tausend Jahre Philosophie und die eng verknüpfte Chinesische Medizin bilden die Basis der unterschiedlichsten Formen des Qigong. Die Wurzeln gehen noch tiefer zurück in den chinesischen Schamanismus, die ersten Formen des Daoismus. Doch auch die „neueren“ Entwicklungen, die Erfahrungen der Generationen von Übenden und die Qigong-spezifischen Grundlagen tragen dazu bei, mehr von Qigong zu verstehen und damit die persönliche Übung stärken zu können.

Die wichtigen Fragen – warum und wie übe ich Qigong – werden von verschiedenen Ansätzen her betrachtet. Die Ziele und inneren Entwicklungsschritte werden klarer und helfen, uns im Üben auszurichten.

Grundbegriffe, energetische Konzepte, Dantian, Verbindung zu I Ging und DaoDeJing, Einflüsse der großen Schulen des Daoismus, Buddhismus, Konfuzianismus, Zahlensymbolik, das Konzept des Yangsheng,…

Die Zeit wird flexibel gestaltet sein, so dass manche Themen vertieft werden können.

Ein zweiter Teil der „Qigong verstehen“-Reihe ist im Jahr 2020 geplant.

Organisatorisches:

Anmeldung:
Sie finden das Anmeldeformular ganz unten auf dieser Seite

Zulassung:
BSK-Mitglieder und Meldungen aus anderen Organisationen für alle Kyu- und Dan-Grade

Anreise:
auf eigene Kosten

Übernachtung:
Selbstverpflegung (Küche vorhanden) und Übernachtung (mit Schlafsack) im Budokan kostenlos möglich

Meldeschluss:
Anmeldung rechtzeitig erforderlich da die Teilnehmerzahl auf 20 Budoka begrenzt ist

Fragen:
weitere Fragen zu diesem Lehrgang unter info@budokanbensheim.de oder Tel: 06251-2056

Ablauf:

Freitag:
20 bis 22 Uhr – normales Gruppentraining
(manchmal Einführung zum Thema – Teilnahme freiwillig)

Samstag:
11 bis 13 Uhr – Seminar Training
14 bis 16 Uhr – Seminar Training
16 bis 18 Uhr – Kobudo (alle Waffen, Teilnahme freiwillig)
18 bis 20 Uhr – Kumite (Aufbau und Studium, Teilnahme freiwillig)
20 bis 23 Uhr – Mondo (Seminar zum Thema)

Sonntag:
10 bis 13 Uhr – Seminar Training

 

Hinweis in eigener Sache: der Budokan trägt keine Haftung.

Details

Beginn:
28. September / 11:00
Ende:
29. September / 13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Budokan Bensheim

Veranstaltungsort

Budokan Bensheim
Weschnitzstraße 8
Bensheim, Hessen 64625 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)6251 2056
Website:
www.budostudienkreis.de


Anmeldeformular

Dein Name (Pflichtfeld)

Graduierung

Dojo oder Heimatverein:

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Geplante Ankunft (Bitte nur ausfüllen, falls Sie zu einem Früheren Termin im Budokan eintreffen):

Zusätzliche Personen (Bitte mit Namen und Graduierung aufführen):