When you install WPML and add languages, you will find the flags here to change site language.

Frauen-Qigong 2

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 18/03/2017 - 19/03/2017
Ganztägig

Veranstaltungsort
Budokan Bensheim

Kategorien Keine Kategorien


Seminar:

Leitung:
Gabi Fischer-Lind

Der allgemein heilende Effekt von Qigong ist hinreichend bekannt. Zunehmend liest und hört man auch von den Wirkungen auf die besonderen Erkrankungen der Frau, oft auch „Hormon-Qigong“ genannt.
An diesen beiden Wochenenden werde ich Übungen aus zwei verschiedenen System vorstellen: Einmal dem therapeutisch orientierten Nei Yang Gong mit der Betonung auf Vorbeugung und Heilung von Frauen-Problemen. Dazu Übungen und Meditationen aus dem daoistischen Frauen-Qigong zum Sammeln und Vermehren der persönlichen Energie, sowie deren Einsatz für inneres Wachstum.
Allen Übungen gemeinsam sind die harmonischen, sanften und eleganten Bewegungen – „wie ein anmutig, munter dahinströmender Bachlauf“, wie man im Qigong sagt. Es ist eine Freude, sie auszuführen!
Die chinesischen Übungen werden begleitet von Pflanzen-Meditationen aus unserer westlichen Tradition, von so manchem altem und neuem Wissen, vielen Tipps zu Ernährung usw.
Unterstützend können viele dieser Übungen helfen bei typischen Beschwerden und Erkrankungen rund um das Frauen-Leben. Aber auch für gesunde Frauen bergen sie einen Schatz an Energiespendern und erhalten Gesundheit und Wohlbefinden … nicht zuletzt ist es eine Freude sie auszuführen.
Fast alle üblichen und bei uns angebotenen Qigong-Richtungen werden aus der „Männer-Sicht“ unterrichtet. Oft bleiben die Feinheiten, die Frauen anders machen sollten, unbekannt. Ein wichtiges Thema des Seminars ist deshalb auch: was ist anders in der weiblichen Übung und worauf sollte frau achten?

Inhalte:

  • Frauen-Qigong aus dem Nei Yang Gong (Nuzi Gong) – vor allem gesundheitlich und therapeutisch orientiert.
    Verschiedene Übungen für alle weiblichen Lebenslagen, zur allgemeinen Stärkung, zur Anregung der Selbstheilungskräfte, für die Wirbelsäule…
  • Frauen-Qigong aus der alchemistischen Schule (Nu Dan) – für innere Entwicklung des weiblichen Energiesystems und der Spiritualität.
  • Verschiedene Übungen zur Entwicklung einer stabilen weiblichen Energie, mit Meditationen…
  • Grundlagen aus der Chinesischen Medizin zum Verständnis der weiblichen Energie.
  • Die wichtigsten Meridiane und Energiezentren.
  • Der 7-Jahre-Rhythmus der Frau und dazu einige tiefere Einblicke in die wichtigsten Phasen im Lebensweg der Frau.
  • Abgerundet mit vielen kleinen Informationen zur Ernährung, zu den wichtigsten Frauen-Heilpflanzen und kleinen Meditationen.

Die Seminare haben unterschiedliche Inhalte, sie können aber unabhängig voneinander besucht werden. Noch besser ist es natürlich, zu beiden zu kommen.

Bitte beachten:
Jede Frau hat unterschiedliche Bedürfnisse. Um für hitzige und fröstelige Gemüter gleichermaßen gerüstet zu sein, werden wir eine gemäßigte Temperatur in unserem Übungsraum anstreben. Bringt daher bitte Kleidung in Zwiebelschichten und für euer persönliches Empfinden gerüstet mit. Auch dicke Socken können von Nutzen sein, da wir uns phasenweise nicht viel bewegen.
Denkt auch an Sitzkissen und Unterlage und eventuell auch an eine Decke.

 

Vorschau:

SAMSUNG CSC
TLTaiji_2

 


Organisatorisches:

Anfahrt:
Budokan, Weschnitzstr. 8, 64625 Bensheim
Anmeldung:
Sie finden das Anmeldeformular ganz unten auf dieser Seite
Zulassung:
BSK-Mitglieder und Meldungen aus anderen Organisationen für alle Kyu- und Dan-Grade
Anreise:
auf eigene Kosten
Übernachtung:
Selbstverpflegung (Küche vorhanden) und Übernachtung (mit Schlafsack) im Budokan kostenlos möglich (siehe Satzung des BSK und Teilnahmebedingungen)
Meldeschluss:
Anmeldung rechtzeitig erforderlich da die Teilnehmerzahl auf 20 Budoka begrenzt ist
Fragen:
weitere Fragen zu diesem Lehrgang unter info@budokanbensheim.de oder Tel: 06251-2056

Ablauf:

Freitag:
20 bis 22 Uhr – normales Gruppentraining
(manchmal Einführung zum Thema – Teilnahme freiwillig)

Samstag:
11 bis 13 Uhr – Training zum Thema
14 bis 16 Uhr – Training zum Thema
16 bis 18 Uhr – Kobudo (alle Waffen, Teilnahme freiwillig)
18 bis 20 Uhr – Kumite (Aufbau und Studium, Teilnahme freiwillig)
20 bis 23 Uhr – Mondo (Seminar zum Thema)

Sonntag:
10 bis 13 Uhr – Training zum Thema

 


Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass diese Anmeldung verbindlich ist…

Hier können Sie alles über die Teilnahmebedingungen für Seminare im BSK lesen.

Please leave this field empty.

Dein Name (Pflichtfeld)

Graduierung

Dojo oder Heimatverein:

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Geplante Ankunft (Bitte nur ausfüllen, falls Sie zu einem Früheren Termin im Budokan eintreffen):

Zusätzliche Personen (Bitte mit Namen und Graduierung aufführen):

Sollte dieses Formular nicht funktionieren können Sie uns auch eine eMail mit Ihren Kontaktdaten und Seminarwunsch zusenden.

0
0

0 Comments

Leave a reply